Gesund und Schlank im Einklang mit dem individuellen Stoffwechsel

Jeder Mensch verarbeitet Nahrung anders. Deshalb gibt es kein Patentrezept zum Abnehmen, dass für jeden passt. Auch sportliche Aktivitäten bewirken nicht bei jedem Menschen den gleichen Effekt. Unterschiede können in der individuellen genetischen Veranlagung liegen.

Die genetische Stoffwechselanalyse ermittelt Ihren persönlichen Metabolismus-Typ. Es gibt vier verschiedene Stoffwechseltypen, welche die Hauptbestandteile der Nahrung (Kohlenhydrate, Proteine und Fette) unterschiedlich verarbeiten und unterschiedlich auf verschiedene Sportvarianten reagieren. Anhand eines unkomplizierten Wangenabstrichs ermöglicht der CoGAP MetaCheck® eine DNA-Analyse Ihres persönlichen Meta-Typen. Auf Basis des ausführlich erläuterten Ergebnisses können Sie Ihre Ernährung und sportliche Aktivität auf Ihre genetische Veranlagung abstimmen. Das Ziel ist, dass Sie auf natürliche Weise schnell und gesund abnehmen und so einen wichtigen Risikofaktor u. a. für Herz-Kreislauferkrankungen positiv beeinflussen können.

Darauf deuten auch die Ergebnisse einer retrospektiven Vergleichsstudie (vgl. Kurscheid & Loewe, 2013) u.a. am Zentrum für Gesundheit an der Deutschen Sporthochschule Köln hin, welche die Gen-Diät von CoGAP® untersucht hat.

Übrigens werden ausschließlich Ihre Stoffwechselgene analysiert. Das Ergebnis lässt keinerlei Rückschlüsse auf Verwandtschaftsverhältnisse oder Erkrankungen zu. Ein einmaliger Test genügt, da sich Ihre Gene nicht verändern. Die Analyse erfolgt ganz unkompliziert durch einen Wangenschleimhautabstrich. Ihr Ergebnis wird in zwei Beratungstermine zur Erstellung und Überprüfung individueller Maßnahmen mit Ihnen besprochen.

Für weitere Informationen, sprechen Sie uns an!

2 Kommentare
    • Anja Limmer
      Anja Limmer sagte:

      Sehr geehrte Frau Lominski,

      für die MetaCheck-Analyse berechnet das Labor 204 Euro. Zusätzlich zu diesen direkt über das Labor abgerechneten Analysekosten fallen von unserer Seite Kosten für die Entnahme und Aufbereitung von Abstrichmaterial (GOÄ 298) und zwei Beratungstermine an. Diese rechnen wir nach der amtlichen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) ab. Insgesamt müssen Sie deshalb mit 299,20 € rechnen.
      Aktuell prüfen wir aber auch, ob ein anderer Anbieter günstiger kommt, so dass sich hier in den nächsten Wochen vielleicht eine kleine Preissenkung ergibt. Fragen Sie doch bei einer evt. Terminvereinbarung (0911/3238440) einfach nochmal nach.

      Mit herzlichen Grüßen
      Anja Limmer

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.